Kathrin Landa: Ausstellung in Ravensburg

von 10. November 2018Buchpräsentationen

Die in Berlin lebende Malerin Kathrin Landa stellt derzeit in der Galerie der Kreissparkasse Ravensburg Arbeiten der letzten Jahre aus. Landa, aufgewachsen in Ravensburg, absolvierte ihr Meisterschülerstudium in Leipzig, weshalb sich in ihren Arbeiten eine Prägung durch die „Neue Leipziger Schule“ zeigt. Bei der Ausstellungseröffnung am 10. November 2018 konnte Verleger Josef Fink das erste Exemplar des im Kunstverlag Josef Fink erschienenen Ausstellungskatalogs an die Künstlerin übergeben. Die Ausstellung ist noch bis 28. Dezember 2018 in der Kreissparkasse, Meersburger Straße 1, 88213 Ravensburg, zu sehen.

Abbildung
Kathrin Landa: „Roman Knižka”, 50 x 40 cm, 2018, Öl und Acryl auf Leinwand

 

Kathrin Landa und Verleger Josef Fink bei der Präsentation des Katalogs zur Ausstellung der Künstlerin in der Kreissparkasse Ravensburg (Foto: Tobias Späth – ZD:FOTOGRAFIE)

Kathrin Landa und Verleger Josef Fink bei der Präsentation des Katalogs zur Ausstellung der Künstlerin in der Kreissparkasse Ravensburg (Foto: Tobias Späth – ZD:FOTOGRAFIE)

Pin It on Pinterest

Share This