Kunstverlag Josef Fink auf der Frankfurter Buchmesse 2019

von 27. Oktober 2019Buchpräsentationen

Wie in allen Jahren seit der Verlagsgründung 1996 war der Kunstverlag Josef Fink auch heuer wieder auf der Frankfurter Buchmesse präsent. Verleger Josef Fink konnte am Gemeinschaftsstand des Katholischen Medienverbands zahlreiche Gäste begrüßen, so auch den Bischof von Würzburg, Dr. Franz Jung. Am Messesamstag stellte Prof. Dr. Cornelius Roth sein Buch „50 Kirchen in Rom – Ein spiritueller Rundgang“ vor, das sehr großen Anklang findet.

Abbildung
Das Foto zeigt Verleger Josef Fink mit Bischof Dr. Franz Jung (Foto: Bernhard Schweßinger, Bischöfliches Ordinariat Würzburg)

 

Prof. Dr. Cornelius Roth bei der Vorstellung seines Buches „50 Kirchen in Rom“, erschienen im Kunstverlag Josef Fink (Foto: Konrad Höß, Katholischer Medienverband)
Prof. Dr. Cornelius Roth bei der Vorstellung seines Buches „50 Kirchen in Rom – Ein spiritueller Rundgang“, erschienen im Kunstverlag Josef Fink (Foto: Konrad Höß, Katholischer Medienverband)

Pin It on Pinterest

Share This