Tobias Kammerer – Zeitgemäße Wand- und Deckenfassungen für Sakralbauten

18,50 

Peter Butt, Susanne Mandl, Wolfgang Urban, Johann-Christof Hechtel, Klaus Jansen, Jürgen Werinhard Einhorn, Iris Nestler, Leonie Denise Matt, Lisa-Claire Stolzenberger, Stefanie Siegmeier, Tobias Kammerer – Zeitgemäße Wand- und Deckenfassungen für Sakralbauten, 304 Seiten, über 350 Abb., Format 21 x 29,7 cm, 2., erweiterte Auflage 2015

ISBN 978-3-89870-645-2 Kategorie:

Beschreibung

Neben seinen Glasmalereien und Skulpturen stellt Tobias Kammerers umfangreiches Œuvre an Wandmalereien in sakralen Räumen zweifelsohne einen bedeutenden Beitrag zur Kunstgeschichte der Gegenwart dar. Seine monumentalen Arbeiten in Secco-Technik mit ihrer gegenstandslosen Abstraktion suchen in diesem Umfang in Europa derzeit ihresgleichen. Der Künstler hat informelle gestische Malerei und architektonische Form auf individuellste Weise verquickt und im Bereich der Raummalerei Maßstäbe gesetzt.

Gerade im sakralen Raum gilt der Anspruch auf Wahrhaftigkeit. Historische Räume waren und sind nahezu ausnahmslos in ihrer Ursprungsfassung mit Wand- und Glasmalereien versehen. Kammerer hat mit seinen zahlreichen Neugestaltungen Lösungen gefunden, die dem Geist unserer Zeit entsprechen. Sie vermitteln eine Stimmung, die dem Betrachter Ganzheit und Offenheit, Grenze und Grenzenlosigkeit, Immanenz und Transzendenz auf verständliche Weise verbildlicht. Die Gestaltung von Wand und oft auch Glasfläche in symbolischen Farben gibt dem Raum eine besondere Stimmung. Der neuzeitlichen These, ein leerer Raum solle durch das Wort (Gottes) gefüllt werden und nichts sollte davon ablenken, stellt Tobias Kammerer kraftvolle und gleichzeitig sensible Malerei entgegen.

Die jetzt vorgelegte erweiterte Auflage des Buches „Zeitgemäße Wand- und Deckenfassungen für Sakralbauten“ dokumentiert nicht zuletzt Kammerers jüngste verwirklichte Projekte in Borkum, Fulgenstadt, Oberhausen, Rodalben, Rottweil, Sandershausen und Verl.

 

Stimmen zum Buch

„Starke Texte ergänzen die visuellen Eindrücke und beleuchten Kammerers Schaffen aus intellektueller Sicht. Allen, die gerne Kirchen besuchen und/oder offen sind für zeitgenössisch gestaltete und dadurch mit neuem Leben erfüllte Kirchenräume, kann ich dieses sehr schöne und vom Preis her günstige Buch wärmstens empfehlen.“
Patrik Scherrer, „bildimpuls – Zeitgenössische Bild-Impulse zum christlichen Glauben“

„Das Buch brilliert durch ein großartiges, der Thematik und der künstlerischen Vision des Malers Tobias Kammerer entsprechendes Layout! Es ist eine höchst repräsentative Publikation für eine hoffentlich breite Öffentlichkeit. Gratulation!“
Wolfgang Urban, langjähriger Diözesankonservator der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Zusätzliche Information

Gewicht 1877 g

Pin It on Pinterest

Share This