Lindenberg – Die Sonnenstadt im Allgäu

19,80 

Peter Mittermeier (Text), Thomas Gretler (Fotos), Lindenberg – Die Sonnenstadt im Allgäu, 152 Seiten, 120 Abb., Format 23 x 27 cm, 1. Auflage 2015, ISBN 978-3-89870-910-1

ISBN 978-3-89870-910-1 Kategorie:

Beschreibung

Lindenberg, 11.000 Einwohner, 800 Meter hoch zwischen Alpen und Bodensee gelegen – die Stadt im Allgäu mit den meisten Sonnenstunden im Jahr. Vor wenigen Jahrhunderten noch das „ärmste Dorf auf weiter Flur“, ist Lindenberg heute das wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Zentrum im westlichen Allgäu. Trotz eines fast stürmisch verlaufenen Aufschwunges an der Wende zum 19. Jahrhundert hat es einen Charme bewahrt. Der Fotograf Thomas Gretler und der Journalist Peter Mittermeier nehmen den Leser in dem reich bebilderten Werk mit auf eine Reise durch die Stadt. Sie erzählen von Menschen, die die Stadt zu dem gemacht haben, was sie heute ist, wie sich Lindenberg den Namen „Klein Paris“ erworben hat, welche Rolle Pferdehändler bei der Entwicklung gespielt haben und warum es für das Deutsche Hutmuseum keinen besseren Platz als gerade Lindenberg gibt.

 

„Für Liebhaber des Allgäus und Besucher von Lindenberg ist der vorliegende Bildband ein unverzichtbares Dokument zu einem der schönsten und besuchenswertesten Orte des Allgäu!“
„Bücherrundschau“. Herbert Pardatscher-Bestle, Buchneuheiten 1/2016

Pin It on Pinterest

Share This