Hans März – Schnuppern in Sachen Kunst / A Taste of Art

14,80  inkl. 7 % MwSt.

Hans März – Schnuppern in Sachen Kunst / A Taste of Art – Aquarelle, Mixed Media und ein Spaziergang durch 2000 Jahre Kunstgeschichte / Watercolour, Mixed Media and a Walk through 2000 Years of Art History (zweisprachig Deutsch/Englisch, Übersetzung: Katherine Vanovitch), 124 Seiten, 160 Abb., Format 19 x 25 cm, 1. Auflage 2024, Verarbeitung: Klappenbroschur Fadenheftung, ISBN 978-3-95976-484-1

ISBN 978-3-95976-484-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Erscheint am 24.06.2024

Der Penzberger Maler Hans März befasst sich mit gegenstandsloser Malerei, Szenerien, Themen des aktuellen Zeitgeschehens und Porträts, vorwiegend in der Aquarell- und Mixed-Media-Technik. Er präsentiert in seinem Buch eine genreübergreifende Auswahl seines malerischen Werks.

Im zweiten Teil des Buches nimmt Hans März die Leser mit auf eine Reise durch 2.000 Jahre Kunstgeschichte – von der byzantinischen Zeit bis zur Moderne, mit Fokus auf der Malerei. Er beleuchtet die entscheidenden Epochen und deren prägende Künstler. Welches waren ihre stilistischen Besonderheiten? Was ihre größten Werke? Und wie waren die Schöpfungshintergründe? Auf diese und andere Fragen geht Hans März anschaulich ein und schafft damit einen erhellenden Leitfaden für Kunst-Interessierte.

Das Buch erscheint in deutscher und englischer Sprache.

Zum Künstler

Der mehrfach ausgezeichnete Maler Hans März wurde 1939 in München geboren und lebt in Penzberg in der Nähe des Starnberger Sees. Sein Können in der Aquarell- und Mixed-Media-Technik eignete er sich durch private Schulungen bei Kunstakademie-Dozenten an. Weitere Informationen zum Künstler erhalten Sie hier.

Pin It on Pinterest

Share This