Bad Wörishofen, Kunst- und Kulturführer

5,00 

Karl Pörnbacher, Die Kneippstadt Bad Wörishofen. Kunst- und Kulturführer, 36 Seiten, 47 Abb., Format 13,6 x 19 cm, 1. Auflage 2006, ISBN 978-3-89870-289-8

ISBN 978-3-89870-289-8 Kategorie:

Beschreibung

Wörishofen ist nicht nur eine Kneippstadt, sondern auch eine Kulturstadt. Fast 2000 Veranstaltungen pro Jahr zeugen vom reichen kulturellen Angebot der Stadt im Unterallgäu, die durch die Wasserheilkuren des ab 1855 hier ansässigen Pfarrers Sebastian Kneipp weltberühmt wurde. Lohnend ist auch ein Besuch der Museen sowie sehenswerter Kunstdenkmäler in der Umgebung. Dieser Kunst- und Kulturführer stellt Bad Wörishofen umfassend vor. Der Autor, Karl Pörnbacher, rekapituliert die Geschichte des Kurortes, begibt sich auf die Spuren Kneipps und beschreibt ausführlich die Kirchen und Kapellen der Stadt.

Pin It on Pinterest

Share This