HomeProgrammTheologie Mit dem Leben beten

Mit dem Leben beten

Christoph Kaiser, Susanne Ruschmann, Annette Traber, Arno Zahlauer (Texte), Claudia Nietsch-Ochs (Bilder), Mit dem Leben beten – Spirituelle Grundvollzüge, 60 Seiten, 22 Abb., Format 16,5 x 20,5 cm, 1. Auflage 2016

9,90 €
Zum Inhalt

Empfangen, fragen, staunen, lachen, scheitern, spielen – es sind einfache, aber recht verschiedene Grundvollzüge des Lebens, die in dieser Publikation auf ihre Tiefendimension befragt und ausgeleuchtet werden. Und immer wieder zeigt sich eine Ahnung von dem, was der bekannte Theologe Karl Rahner einmal das „Gottgeheimnis der Wirklichkeit“ genannt hat.

Die vier Autorinnen und Autoren arbeiten alle im Geistlichen Zentrum der Erzdiözese Freiburg, und man spürt, dass sie eine Vielzahl von Menschen seit Jahren geistlich begleiten. Es ist ihre alltägliche Arbeit, die Tiefendimension von Erlebtem und Erfahrenen auszuloten und ins Wort zu bringen.

Wenn sie ihre erfahrungsdurchtränkten Beiträge unter den Titel stellen „Mit dem Leben beten“, so spiegelt sich darin ihr Grundvertrauen wider, dass sich in jedem menschlichen Leben Spuren einer Verheißung entdecken lassen, die Mut macht, sich auf das Leben in seiner ganzen Fülle einzulassen.

Die Beiträge sind zuerst in der Freiburger Bistumszeitschrift „Konradsblatt“ erschienen und werden nun aufgrund der großen Nachfrage in Buchform veröffentlicht. Die Künstlerin Claudia Nietsch-Ochs hat sie eigens illustriert.

Nach oben