HomeProgrammTheologie Aufmachen. Bilder und Texte von Josef Roßmaier

Aufmachen. Bilder und Texte von Josef Roßmaier

Aufmachen. Bilder und Texte von Josef Roßmaier, 104 Seiten, zahlr. Abb., Hardcover, Format 17 x 17 cm, 1. Auflage 2011
Aufmachen. Bilder und Texte von Josef RoßmaierAufmachen. Bilder und Texte von Josef Roßmaier

9,80 €
Zum Inhalt

Ein Hauptanliegen des christlichen Glaubens ist von jeher die Sprache, in der Christen mit Gott, auf Gott zu, von Gott zu reden versuchen. Und gleichermaßen die Suche nach Bildern, in denen Menschen Zeichen für Gott ahnen können. Jede Zeit muss und darf sich diesem Anspruch stellen. Vor allem die Heilige Schrift, die Feier der Liturgie, aber auch die je zeitgenössische und zeitgemäße Literatur und Kunst sind dazu Anstoß genug. Die Möglichkeiten von Sprache und Bildkunst müssen gesucht und erprobt werden. Beide, Wort und Bild, verlangen nach Echtheit, also nach einem Maß von Qualität.

Der Pfarrer Josef Roßmaier versucht aus persönlichen Erfahrungen solches Sprechen und solche Bilder. Im vorliegenden Buch geht es um das "Aufmachen" des Menschen für Gott, also um unsere Fragen nach Gott, um das Wahrnehmen der Öffnung Gottes und um die im Glauben erhoffte Begegnung mit Gott. Die Bilder sind Foto-Arbeiten aus den letzten beiden Jahren, in denen eine "Enthüllung der Anwesenheit" Gottes und des Menschen gleichsam betastet wird. Die Texte sind entstanden aus der Beschäftigung des Autors mit Literatur und Kunst unserer Tage, mit der Heiligen Schrift und mit der Feier des Gottesdienstes, sie kommen aber auch aus dem Gebet.

Von Josef Roßmaier ist 2008 im Kunstverlag Josef Fink der ähnlich ausgestattete Bild- und Textband "Aus der realen Welt" erschienen.

Nach oben