HomeProgrammKulturgeschichte Krippen Böhmische Krippenberge, Ausstellungskatalog Diözesanmuseum Regensburg

Böhmische Krippenberge, Ausstellungskatalog Diözesanmuseum Regensburg

Hermann Reidel (Hrsg.), "Und er wohnte unter uns", Joh. 1,14 – Böhmische Krippenberge aus der Sammlung Friederike und Karl Heinz Klebe (Diözesanmuseum Regensburg, Kataloge und Schriften, Bd. 42), 72 Seiten, 84 Abb., Format 21 x 21,5 cm, 1. Auflage 2012
"Und er wohnte unter uns", Joh. 1,14 – Böhmische Krippenberge aus der Sammlung Friederike und Karl Heinz Klebe (Diözesanmuseum Regensburg, Kataloge und Schriften, Bd. 42)

9,80 €
Zum Inhalt

Über zwei Jahrzehnte haben Friederike und Karl Heinz Klebe auf Reisen durch das heutige Tschechien Werke religiöser Volkskunst zusammengetragen. Welchen Reichtum an Formen und Figuren die Krippenberge aus dem alten Böhmen und Mähren des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts enthalten, lässt sich an den Exponaten der Sammlung anschaulich ablesen. Landschaften und ummauerte Städte mit ihren Häusern, Kirchen und Palästen bilden die Kulisse für Menschen in unterschiedlichsten Trachten und Berufskleidungen auf dem Weg zur Krippe. Sie alle sind Zeugnisse des Alltagslebens vergangener Zeiten und strahlen etwas von kindlicher Freude aus – zuweilen mit Humor und Witz gepaart. Beseelt und beredt spiegeln sie auf eigene Art wider, was der Titel des Begleitbandes zu den Ausstellungen in Regensburg und Trier mit dem Zitat aus dem Evangelium nach Johannes sagen will: "Und er wohnte unter uns". Texte und Fotos vermitteln die Anziehungskraft, die den Krippenbergen innewohnt. Besonders die zahlreichen Abbildungen tragen dazu bei, die frohe Welt der Menschen vor der Krippe zu dokumentieren.

Begleitband zur Ausstellung im Museum Obermünster, Regensburg (30. November 2012 bis 6. Januar 2013). Mit Beiträgen von Friederike Klebe, Karl Heinz Klebe und Ursula Pütz.

Nach oben