HomeProgrammAusstellungskatalogeThe Sleeping Beauty. 1945–1970

The Sleeping Beauty. 1945–1970

Gesellschaft Oberschwaben (Hrsg.), Andreas Ruess (Projektleitung), Barbara Regina Renftle (Kuratorin der Ausstellung), The Sleeping Beauty. 1945–1970 – Kunst Oberschwaben 20. Jahrhundert, 160 Seiten, 81 Abb., Format 21 x 24 cm, 1. Auflage 2014

16,80 €
Zum Inhalt

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Städtischen Galerie Fähre, Altes Kloster Bad Saulgau, 17.5. bis 10.8.2014

Nach dem Zusammenbruch des Dritten Reiches stellte die "Stunde Null" scharfe Gewissensfragen auch an die deutschen Künstler. Zahlreiche neue, gegenstandslose Stilströmungen waren die Antwort. Wie partizipierte Oberschwaben an diesen neuen Frage- und Aufgabenstellungen? Worin zeigen sich in Oberschwaben in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg und des "deutschen Wirtschaftswunders" Aufbruchsstimmung und ein Wille zur Neuorientierung? Aus welchen Gründen hielten viele oberschwäbische Künstler an überkommenen Gestaltungsformen – der Figuration und klassischen Bildthemen – fest? Der Band zieht Bilanz über die wichtigsten ausgewanderten, eingewanderten und heimattreuen Künstler in und aus Oberschwaben nach 1945 und konfrontiert sie mit einigen Global Players der internationalen Kunstszene der 1950er und 60er Jahre.

Mit Beiträgen von Hugo Häring, Barbara Regina Renftle und Andreas Ruess.

Nähere Informationen zur Ausstellungsreihe "Kunst Oberschwaben 20. Jahrhundert" der Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur e.V. finden Sie hier.

Die Kataloge zu den Ausstellungen erscheinen im Kunstverlag Josef Fink. Eine Übersicht über die geplanten Ausstellungen und Kataloge finden Sie hier.

Nach oben